Technik

Technik, Formate, Aufzeichnung

Moderne Zeiten - moderne Technik.

So lange ist es eigentlich gar nicht her, dass wir noch Radiosendungen auf Tonbändern aufzeichneten, etwas später stolz mit unserem Walkman durch die Schule marschierten und spätabends den Fernseher ausschalteten, weil nur noch das Testbild gezeigt wurde.

Heute sind die technischen Möglichkeiten kaum noch zu überblicken, was Audio und Video oder Textgestaltung und -umsetzung angeht.
Wir versuchen, ständig auf dem Stand der Technik zu sein, damit Sie die Wahl haben, für welches Format und welche Technik Sie sich entscheiden.

 

Audioaufnahmen:

Formate: mp3, wav, dss, dss pro, msv, dvf, wma, m4a, ogg, aiff, gp3 etc.
Andere Formate auf Anfrage.
Sonstige Medien: CD, DVD, Minidisc, Großkassette, Minikassette, Mikrokassette


Videoaufnahmen:

Formate: mpeg, ogg, wmv, avi, divx, mp4, flv, mov, rm etc.
Andere Formate auf Anfrage (möglichst kein HD!)
Sonstige Medien: DVD, VHS-Kasssette, S-VHS-Kassette

 

Bitte bedenken Sie, dass Aufnahmegeräte, die speziell fürs Diktieren ausgelegt sind, sehr stark komprimieren (z. B. dss, dss pro und msv). Sie sollten NICHT für Interviewaufnahmen benutzt werden, da die Audioqualität zu stark unter der Komprimierung leidet.

Sie haben sich noch für kein Aufzeichnungsgerät oder Format entschieden?
Fragen Sie uns! Wir beraten Sie gerne bei der Wahl des Mediums.

In meinem Transkriptionsleitfaden finden Sie Tipps zur Aufzeichnung von Interviews und Wahl der Technik: Transkriptionsleitfaden